tiktok

TikTok – der (fast) unentdeckte Riese unter den Marketing Plattformen

Loading Likes...

Die Videoclip App TikTok ist auf der Überholspur: Mehr als eine halbe Milliarde Downloads konnte die App bereits verzeichnen. Dabei ist die Plattform als Marketing Tool bisher größtenteils unerschlossen. Was die App möglich macht und was TikTok Unternehmen bietet, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Das steckt hinter der App TikTok

Hinter der App TikTok steht Bytedance, das inzwischen wertvollste Start-up der Welt. 2012 gründete die Mutterfirma TikTok und übernahm Ende 2017 für mehr als 700 Millionen Euro die Shanghaier App Musical.ly, den Vorgänger von TikTok. Die Apps Musical.ly und TikTok wurden 2018 zusammengelegt und verzeichnen heute einen Marktwert von ca. 66 Milliarden Euro. In China ist die App auch bekannt als Douyin.

Weltweit hat TikTok inzwischen 130 Millionen monatlich aktive Nutzer erreicht, in Deutschland sind es 4,1 Millionen. Damit liegt Deutschland sogar vor Frankreich (4 Millionen), dem Vereinigten Königreich Großbritanniens (3,7 Millionen) und Spanien (2,7 Millionen Nutzer). Deutschland ist somit nicht nur der wichtigste TikTok Markt Europas. TikTok ist außerdem der beliebten App Snapchat dicht auf den Fersen, die Ende 2018 fünf Millionen aktive Nutzer in Deutschland zählte. Weltweit gehörte die bunte Videoclip-App im Jahr 2018 zu der am häufigsten gedownloadeten App.

tiktop nutzer in deutschland

So funktioniert die App

Grundsätzlich funktioniert TikTok wie Instagram, nur das dabei anstatt Fotos Musik und Videos im Vordergrund stehen. Die Plattform ermöglicht es Usern, selbstgedrehte Videos mit einer Länge von 15-30 Sekunden aufzunehmen und zu bearbeiten. Die meisten Videos sind jedoch unter 15 Sekunden lang. Bspw. können Clips mit Musik oder Filmszenen unterlegt, Filter eingesetzt, oder andere Spezialeffekte hinzugefügt werden. Besonders beliebt sind Lippen-Synchronisation- oder Tanzvideos. Die Videos werden im gesamten Netzwerk geteilt und sind dabei nicht auf die Freundesliste beschränkt wie bei anderen sozialen Netzwerken. Somit sind die Clips weltweit sichtbar und haben eine extrem hohe Reichweite.

Um anderen Usern zu folgen, zu liken oder eigene Clips zu erstellen ist eine Anmeldung erforderlich. Um Videos zu sehen, wird kein Profil benötigt. Seit Neuestem können Profile auch als öffentlich oder privat eingestellt werden um zu kontrollieren, wer die eigenen Beiträge kommentieren darf.

Ähnlich wie bei Instagram werden Hashtags verwendet um die Videos thematisch zu sammeln. Beliebte Videos werden auf der Startseite angezeigt und lassen sich weiterwischen. Oft gibt es auf TikTok auch Challenges zu verschiedenen Themen. Per Guthaben können User für Centbeträge Smileys kaufen, um die Videos ihrer TikTok-Stars zu liken. Auch auf TikTok kann man durch Sponsoring oder mithilfe der Live-Funktion, bei der Fans den TikTok Influencern Geld spenden, Geld verdienen.

Digitales TikTok Marketing für Unternehmen

Mit Werbung auf TikTok die richtige Zielgruppe ansprechen

Die Zielgruppe von der Video-App ist relativ jung. Die Statistiken bleiben unbestätigt, doch der Großteil der Nutzer wird auf unter 20 Jahre alt geschätzt, das Durschnittsalter auf 14 Jahre. Es wird jedoch vermutet, dass dieses noch niedriger liegt. User können sich zwar erst ab 13 Jahren anmelden, welches Alter im Endeffekt angegeben wird, bleibt jedoch dem User selbst überlassen. Kontrollmechanismen gibt es nicht.

Im Schnitt verbringen die jungen Deutschen täglich bis zu 39 Minuten auf der Plattform und öffnen die App 8-mal am Tag. In diesem Punkt hat TikTok Snapchat bereits überholt. Damit kommt die App auf insgesamt 6,5 Milliarden monatliche Views. Insgesamt ist TikTok bei weiblichen Usern beliebter als bei männlichen, die Zahlen werden auf 54 % weibliche und 46 % männliche User geschätzt.

Wie sich TikTok für digitales Marketing nutzen lässt

TikTok zeichnet sich besonders durch die junge Nutzergruppe und die Schnelllebigkeit der Clips aus. Damit bietet die App besonders großes Potenzial im Real-Time Marketing mit Ads mit immer wechselnden, neuen kreativen Inhalten. Interesse und Reichweite lassen sich schnell generieren, doch genauso schnell flaut die Begeisterung der User zugunsten neuer Trends ab. Das Stichwort lautet: am Puls der Zeit bleiben und die Möglichkeit nutzen, heute die Trends von Morgen zu setzen. Besonders im Mode- und Makeup-Bereich erzielen Challenges große Wirkung, aber auch die Unterhaltungsbranche, oder der Fitness-, Food-, und Lifestyle-Bereich bieten großes Potenzial für TikTok Marketing. Aktuell wird die Plattform noch von recht wenigen Unternehmen für TikTok Werbung genutzt. 

Einen Positiv-Trend setzte die Modemarke Guess mit der Hashtag Challenge #InMyDenim. Beliebte Influencer und User präsentierten sich der Kamera zunächst zerzaust und in Jogging-Outfit, um dann im glamourösen Guess-Style zu glänzen. Knapp 30 Millionen Videos wurden von Influencern und Usern unter diesem Hashtag veröffentlicht. Damit ist #InMyDenim einer der erfolgreichsten Hashtags im Bereich Ads auf TikTok.

tiktok marketing beispiel

Marken wie Guess nutzen zurzeit zwar noch normale User-Accounts um ihren Content auf TikTok zu streuen, TikTok Ads befinden sich jedoch schon in der Beta-Phase. Die erste Werbeanzeige wurde am 26. Januar in Zusammenarbeit mit dem Lieferservice GrubHub auf TikTok veröffentlicht und war für ca. 5 Sekunden sichtbar. Aktuell wird die  Ad-tool Plattform noch mit ausgewählten Brands getestet, das offizielle Business-Tool wird aber vermutlich nicht mehr lange auf sich warten lassen.

tiktok marketing start

Erfolgreiche Kampagnen auf Douyin

Die chinesische Schwester-Plattform Douyin unterscheidet sich nur gering von TikTok. Mit dem großen Unterschied, dass in der chinesischen App Unternehmen viel präsenter sind.  Auf Douyin schalteten bereits chinesische und westliche Brands, wie bspw. Adidas Neo Werbeclips mit einem prominenten chinesischen Schauspieler, und das mit großem Erfolg. Pizza Hut integrierte einen eigenen Filter, mit dem sich User den typischen roten Hut der Kette aufsetzen können und erreichte damit die millionenfache Teilnahme der User. Seit Kurzem sind in Douyin auch Mini-Apps integrierbar, mit denen ab 10.000 Followern ein eigener Onlineshop eröffnet werden kann. 

Chancen und Zukunftspotenzial mit TikTok Marketing

Welche Reichweite Hashtag-Challenges erzeugen können und wie Werbung zum Selbstläufer werden kann, hat Guess erfolgreich vorgemacht. Brand Awareness und die effektive Streuung von Content gehen dabei Hand in Hand. Ein weiteres Plus ist, dass diese Art der Werbung auch extrem kostengünstig ist. Ob nun Werbeanzeigen auf der Landingpage geschaltet, oder Kampagnen in Kooperation mit TikTok anlaufen sollen, alles ist möglich. Dass bisher so wenige Unternehmen auf TikTok aktiv sind, bietet großes Potenzial, neue kreative Wege im Marketing von Produkten anzugehen und Experimente zu wagen. Wer mit seinen Brands besonders junge Nutzergruppen erreichen möchte und den Content möglichst schnell und weit streuen will, für den führt eigentlich kaum ein Weg an Social Media Marketing auf TikTok vorbei. Auch um im Social Influencer Marketing aktiv zu werden und Influencer an sich zu binden und in Werbekampagnen einzubeziehen, ist der Zeitpunkt günstig. Wer den Einstieg als einer der ersten großen Werbetreiber auf TikTok nicht verpassen will, sollte sich allerdings beeilen.    

 

Sie wollen mehr über TikTok Marketing erfahren und von Anfang an dabei sein? Wir beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen.

Kontaktanfragen über das Formular,

oder per Mail an

mail@storyandstory.de

+49 221 957 999 25

Unsere Adresse.

S&S Digital UG
Eupener Straße 165
50933 Köln